Quinoa in Der Mikrowelle Kochen

Quinoa in Der Mikrowelle Kochen

Quinoa gehört zur Familie der Fuchsschwanzgewächse und wird schon seit Jahrtausenden in Südamerika, von Kolumbien bis Chile, angebaut. Quinoa ist eine sehr anspruchslose Pflanze und gedeiht auf den kärgsten Böden bis in etwa 4.000 Meter Höhe. Hierzulande ist Quinoa noch relativ unbekannt, kann aber in Reform- und Naturkostläden erworben werden.

Quinoa wird meistens einfach in kochendem Wasser gekocht. Quinoa lässt sich jedoch auch sehr leicht in der Mikrowelle zubereiten. Diese Anleitung zum Kochen von Quinoa in einer Mikrowelle bezieht sich auf die Verwendung einer 700 Watt Mikrowelle. Abhängig von der Leistung ihrer Mikrowelle müssen die Garzeiten angepasst werden.

Quinoa in der Mikrowelle kochen:

  • Messen Sie 1 Tasse Quinoa und 2 Tassen Wasser ab. Die Größe der Tasse spielt keine Rolle solange das Verhältnis Quinoa/Wasser 1:2 bleibt.
  • Spülen Sie den Quinoa unter kaltem Wasser etwa eine halbe Minute gut ab um Verunreinigungen zu entfernen.
  • Geben Sie das Wasser und den Quinoa in ein Mikrowellengeschirr und verschliessen Sie es mit Mikrowellenfolie. In die Mikrowelle stellen und 3 Minuten auf dem höchsten Stand kochen lassen. Nehmen Sie die Schale dann aus der Mikrowelle und lassen Sie die Mischung etwa 1 Minute lang stehen. Nach 1 Minute die Mischung gut umrühren, wieder in die Mikrowelle stellen und noch mal 3 Minuten auf dem höchsten Stand kochen lassen. Um den Kochprozess abzuschliessen muss der Quinoa danach noch ca. 2-3 Minuten stehen gelassen werden. Falls der Quinoa nicht alles Wasser aufgenommen hat muss man das überschüssige Wasser abschütten und den Quinoa gut abtropfen lassen.

Ihr Quinoa kann dann serviert werden. Die einzigen Unterschiede zwischen der Zubereitung von Quinoa in kochendem Wasser und der Zubereitung in einer Mikrowelle ist daß der Quinoa in der Mikrowelle etwas mehr aussetzt und etwas weicher wird. Der Quinoa hat jedoch noch immer seinen einzigartigen Geschmack und kann in allen Rezepten verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar