Biofeedback – Was ist das?

Biofeedback ist eine Ärztliche Behandlung, mit welcher sie erlernen können, ihren Körper besser zu beeinflussen. Der Nutzen eines Biofeedbacks ist bewusst Körperreaktionen selber zu kontrollieren und dieses Können in bestimmten Stresssituation zielgerichtet anzuwenden. Biofeedback soll Menschen ermöglichen, Abläufe, welche durch das Unterbewusstsein gelenkt werden, auch absichtlich zu steuern und somit Krankheiten zu therapieren oder bestimmt Situationen besser in den Griff zu bekommen und so mit ruhigem Gewissen durch das eigene Leben zu gehen. 

Einige konkrete Beispiele des Einsatzes des Gelernten von Biofeedback sind zum einen im Leistungssport die Reaktion zu erhöhen. Im Sport wird Biofeedback auch schon seit einiger Zeit erfolgreich angewendet. Zum anderen kann aber unter anderem auch bei Managern diese Behandlungsmethode zur Stressprophylaxe eingesetzt werden und somit die Arbeitsleistung um einiges verbessern.
Aber nicht nur bei gesunden Menschen kann Biofeedback genutzt werden um die Leistung zu vergrößern. Auch bei kranken Menschen mit Schmerzsyndromen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber auch psychischen Erkrankungen, wie Depressionen, steht eine solche Therapie als alternative Behandlung ohne Medikamente zur Wahl.
Biofeedback ist für jeden ohne großen Zeitaufwand erlernbar. Zu Beginn werden die zu Therapierenden unterteilt in Logiker oder eher kreative Menschen, da bei Logikern überwiegend die linke und bei gefühlsreichen Menschen meist vor allem die rechte Gehirnhälfte genutzt wird.
Später werden Messgeräte an den Körper des zu Behandelnden angeschlossen, um Körperwerte und Schwankungen von normalen Bedingungen zu bestimmen. Dazu werden zum Beispiel: Gehirnströme, Blutdruck, Atmung, Körpertemperatur, Hautwiderstand, Muskelentspannung und Herzfrequenz mit Geräten ermittelt und am Rechner analysiert und in Echtzeit für sie angezeigt. Dadurch können sie sofort sehen, was sich verändert hat, wenn sie bewusst Vorgänge in Ihrem Körper versuchen zu beeinflussen.
Der Vorteil an der Therapie Biofeedback ist, dass es einfach und für jeden zu anzueignen ist und schon schnell nach den ersten Lerneinheiten Wirkung auf den eigenen Körper zeigt und man diese Art von Selbstbeherrschung in seinem eigenen Leben sehr gut gebrauchen kann und Biofeedback schnell schon positive Auswirkungen vorzeigt. Weitere Informationen zum spannenden Thema Gesundheit wie z.B. Biofeedback, usw. finden Sie im Internet.

 

Umzüge in Oberhausen – die Umzugskisten

Umzüge in Oberhausen – die Umzugskisten

Umzüge in Oberhausen haben alle etwas gemeinsam und zwar man benötigt jede Menge Umzugskisten. Von diesen kann man nie genug haben, denn erst die Umzüge in Oberhausen bringen es ans Licht, was sich im Laufe der Jahre alles so angesammelt hat. Umzugskisten kann man in jedem Baumarkt kaufen und zwar in allen Varianten. Für Kleidung, für Geschirr und so weiter. Doch diese Kisten sind neu, nicht gerade billig, wenn man bedenkt, wie viel man davon benötigt. Besser ist es, wenn man versucht, die Kisten gebraucht zu kaufen, schauen Sie im Wochenblatt in den Kleinanzeigen nach, oder auch im Internet. Sie können aber auch selber eine Anzeige nach gebrauchten Umzugskisten machen. Diese sind auf jeden Fall günstiger.

Umzüge in Oberhausen – So packt man Kisten

Eine der wichtigsten Sachen, wenn es um Umzüge in Oberhausen geht, ist das Packen der Kisten und da kann man jede Menge falsch machen. Achten Sie darauf, dass Sie Zerbrechliches immer gut in Zeitungspapier einwickeln. Und vergessen Sie nicht, dass schwere Gegenstände immer nach unten in die Kisten sollten, leichtes und zerbrechliches sollte immer nach oben gelegt werden. Auch das Beschriften ist wichtig, denn ansonsten beginnt am neuen Ort die Sucherei. Schreiben Sie Zahlen auf die Kisten und legen Sie sich eine Liste an, wo die Zahlen stehen und was sich darin befindet.

Abnehmen mit Spaß und ohne Jojo-Effekt

Mithilfe beim Abnehmen und großer Gewichtsverlust

Langanhaltend Abnehmen und Abnehmen mit Begeisterung sind durchaus miteinander vereinbar und müheloser, als zig glauben. Hierbei sollte man hier nur einen kurzen Blick auf die unzähligen leckeren Rezepte werfen und wird durchaus sehr bald selber erfassen, dass man sein Essen nicht mit zuviel Zucker und Fett verderben muss. Leichte und kalorienarme Gerichte für jeden Hauptgang machen ein Abnehmen mit Genuss für jeden vorstellbar. Einfach Abnehmen kann man bekanntlich am günstigsten, indem man in gleichen Abständen Sport treibt. Wer geschwind und effektiv Abnehmen will, sollte zudem darauf achten, dass sich der Körper auch ausreichend ausruht. Bei einem gesunden und sportlichen Lebensstil werden auch im Tiefschlaf Kalorien verbrannt. Wer einfach abnehmen möchte, sollte also gesund essen, sich genügend relaxen und Sport treiben. Aber was tun, wenn man langanhaltend abnehmen möchte, man aber keine Zeit für Sport hat oder fürs täglich gesunde Gerichte ausarbeiten. Abnehmen mit Spaß und ohne Jojo-Effekt weiterlesen

Ghostwriter: Lassen Sie Ihre Biographie schreiben

Dank versierter Ghostwriter kann sich heute eigentlich jeder den Traum vom eigenen Buch erfüllen. Viele Menschen haben das Bedürfnis, ihre eigene Biographie in Form eines Buches in Händen zu halten oder auch zu verschenken. Ghostwriter helfen dabei, denn sie bringen das autobiographische Werk in die richtige Form. Eine Biographie ist ein Werk, das die Lebensgeschichte einer Person beschreibt. Ghostwriter sind auf das Verfassen solcher Werke spezialisiert und schreiben für Schauspieler, Sportler, Sänger, Politiker – kurzum für Prominente. Gerade bei den Promi-Büchern erfüllen Ghostwriter eine wichtige Aufgabe, denn diese Art Bücher ist zu einem beliebten Sujet auf dem Markt geworden. Viele möchte wissen, was denn ein Star alles so erlebt hat, wie seine Karriere verlaufen ist usw. Der Ghostwriter hat dafür zu sorgen, dass aus einer spannenden Lebensgeschichte ein ebenso spannendes Buch wird. Das ist seine primäre Aufgabe. Und wenn der Ghostwriter seinen Job gut macht, hat jeder was davon. Die Promis selbst, der Verlag, der ein perfektes Skript bekommt und natürlich der Leser, der dank Ghostwriter ein spannendes Buch im Regal findet.

Es sind aber nicht nur Prominente, denen Ghostwriter mit Rat und Tat zur Seite stehen. Viele Menschen möchten mit einer Biographie Erlebtes einfach nur festhalten und der Nachwelt überlassen. Manche wollen auch was besser verarbeiten. Egal, welches Motiv man hat, der Ghostwriter hilft dabei, um die Geschehnisse in eine korrekte Form zu bringen, die man dann in einem Buch auch mal aus einer anderen Perspektive betrachten kann. Doch nicht jeder hat das Talent zum Schreiben. Und wenn er es vielleicht hätte, dann fehlt oft die Zeit, um das alles zu Papier zu bringen. Dann werden Ghostwriter in Anspruch genommen, so wie das auch bei den Promis in der Regel der Fall ist. Sie haben es gelernt, Erzähltes detailliert und vor allem sehr anschaulich in Worte zu fassen, ohne dass man dabei den roten Faden verliert. Ghostwriter sind dazu da, die Manuskripte der Biographien so zu formulieren, als würde es die Person, um die es geht, selbst schreiben. Und wenn man will, bleibt der Ghostwriter auch anonym und tritt als eigentlicher Autor nicht in Erscheinung.

Laufen in der Mittagspause

Für die meisten ist es unmöglich ihre Trainingseinheit z.B. als Vorbereitung für einen Leichtathletik Wettbewerb, in den Vormittag zulegen. Eine gute Alternative wäre aber das Laufen in der Mittagspause.

Fakt ist aber leider auch, dass das mit einem hohen logistischen Aufwand verbunden ist. Die Ausrüstung muss mit zur Arbeit genommen werden, nach dem Laufen wird eine Duschmöglichkeit benötigt und die besten Laufstrecken liegen leider nicht immer direkt vor der Arbeitsstätte. Von Vorteil ist aber, dass Sie beim Laufen in der Mittagspause am wenigsten Zeit verschwenden. Und bei der Auswahl entweder die Pause in der Kantine zu verbringen, sich im Imbiss um die Ecke aufzuhalten oder sich zu bewegen, dürfte es klar auf der Hand liegen, dass Sie ihrem Körper weit aus mehr Gutes tun, wenn Sie die Pause sinnvoll mit einer Laufeinheit nutzen. Die Duschproblematik ist schon ein großes Manko für die Bewegung am Mittag. Ein Deal mit einem nahe gelegenen Fitness-Studio kann das Problem aber lösen.

Trotzdessen Sie in der Mittagspause laufen anstatt zu essen, müssen Sie aber nicht verhungern! Wir haben für einige Tipps zusammengestellt, um Ihren Hunger zu stillen.

Bei der Essenswahl kommt es darauf an, ob sie abnehmen möchten oder Ihre Ausdauer verbessern möchten.

Regeneration und Ausdauer: Nach einem intensiven Lauf sind die Kohlenhydratspeicher in der Muskulatur geleert. Es ist wichtig sie schnell wieder aufzufüllen, damit sich Ihr Körper schnell wieder erholt. Die ersten 30 Minuten sind hierbei entscheidend. Schnell verfügbare Kohlenhydrate mit einem mittleren bis hohen glykämischen Index, wie Pasta-, Kartoffel- oder Nudelgerichte sollten jetzt zu sich genommen werden. Auch ein süßes Dessert, z.B. Milchreis, dürfen Sie sich mit ruhigem Gewissen gönnen. Die Energie solcher Lebensmittel schießt ins Blut und der Körper muss nicht mehr auf seine Notreserven zurückgreifen. Auf fettige Gerichte und Soßen sollten Sie unbedingt verzichten, da sie die Kohlenhydratspeicherung verzögern und dementsprechend auch die Regeneration. Eine Mahlzeit mit niedrigglykämischen Kohlenhydraten plus Eiweiß ist die ideale Mahlzeit für später oder abends. Ein Wokgericht mit Hähnchen, Gemüse und Basmatireis wäre zum Beispiel perfekt.

Fett verbrennen und abnehmen: Nach dem Laufen greift der Körper vermehrt auf das gespeicherte Fett zurück, deshalb sollten Sie darauf achten nicht zu viele Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, da diese die Fettverbrennung sofort bremsen. Hungern dürfen sie allerdings auch nicht. Ihr Körper ist geschwächt und anfällig für Erkältung. Deshalb ist eine Nahrungsaufnahme unbedingt wichtig. Ein Snack, der zum größten Teil aus Eiweiß besteht, ist ideal. Dazu gehören zum Beispiel ein Buttermilch- oder Molke-Shake, Omelett, Jogurt ohne Zucker, Fleisch oder Fisch.